Tag: berlin

Beteiligt euch: VOLLGUTE ZEITMASCHINEN FÜR DEN KINDL HOF

Die Zukunft kommt nicht einfach auf uns zu, sondern wird – zumindest teilweise – von uns erdacht und gemacht. Städtische Orte müssen sich heute schon verändern, um auf die Herausforderungen von morgen zu reagieren. Im Interesse der sozialen und ökologischen Nachhaltigkeit sollen der KINDL Hof und…

KINDL KONGLOMERAT – DIE ENTSCHEIDUNG

KINDLHALLEN gewinnen das Werkstattverfahren Kindl Konglomerat Drei Teams aus Architekt*innen und Landschaftsarchitekt*innen hatten sich knapp vier Monate der anspruchsvollen Aufgabe des Werkstattverfahrens Kindl Konglomerat gewidmet, die “Stadt im Bestand“ weiterzuplanen und dazu ganz unterschiedliche Lösungsvorschläge entwickelt. So stellte sich Team 1 (Studio Vlay Streeruwitz aus…

Werkstatt für spekulative Bewegung

Am 01. und 02. Dezember 2018 fand im Haus der Statistik die “Werkstatt für spekulative Bewegung” statt. Sabine Zahn und Saskia Hebert suchten in Kooperation mit Markus Bader und dem UDK Forschungs-Projekt “Making Futures” nach Ansätzen für einen veränderten methodischen Umgang mit “Architektur als Ressource”.

F57 Über-Eck

subsolar* realisierte eine mehrgeschossige Balkonanlage als vorgefertigte Stahl-Holzkonstruktion. Mit minimalen Mitteln wird eine räumliche-funktionale Erweiterung über-Eck liegender Wohnflächen geschaffen.

ZIM Graukörper

subsolar* plant den Umbau einer Altbauwohnung in Berlin-Steglitz: Die Wohnung wird um einen plastischen Raumkörper herum kompakt neu organisiert.

SIWA Experimenteller Geschosswohnungsbau

  subsolar* führte gemeinsam mit Julia Gill die Vorprüfung für den Projektaufruf „Experimenteller Geschosswohnungsbau in Berlin im Rahmen des Sondervermögens Infrastruktur der wachsenden Stadt (SIWA)” für die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt durch.

WOURT!

  Im Projekt WOURT! geht es um Nachverdichtung – und zwar nicht nur in baulich-räumlicher, sondern auch in sozialer Hinsicht: Eine Baugruppe entschließt sich, nach 10 Jahren gemeinschaftlichen Wohnens das Dachgeschoss ihres Hauses auszubauen.